Quarantäne und nun?

Ihr Kind ist in Quarantäne, weil es infiziert ist?
Wie geht es weiter – – darüber informiert das Gesundheitsamt von Neukölln: Quarantäne_InfiziertePerson
1) Jemand ist positiv gestestet und nicht geimpft.
14 Tage Quarantäne. Es gibt keine Möglichkeit, früher aus der Quarantäne zu komme („Frei-Testen“ – geht nicht!)
Nach 14 Tagen braucht man einen negativen Antigen-Test (Schnelltest). Wenn negativ: Quarantääne beendet. Wenn positiv: Noch 5 Tage Quarantäne.
2) Jemand ist positiv getestet und geimpft.
14 Tage Quarantäne. Wenn man keine Symptome hat kann man nach 5 Tagen einen PCR-Test machen („Frei-Testen“)

Was kann man zu Hause machen?
– mit dem Kind über Corona sprechen.
Hier gibt es gute Informationen für Kinder
zdf – Logo zum Corona-Virus
Corona-Info für Kinder der Stadt Wien
Der Viren Check mit Checker Tobi
Die Maus – Corona
– gemeinsam einen Tagesplan machen (Essenszeiten, Zeit zum Lernen, Zeit zum Spielen)
– einen Quarantänekalender machen, auf dem Sie die Tage durchstreichen können.So kann Ihr Kind den Zeitraum besser begreifen.
– zusammen Lieblingsgerichte der Familie kochen
– jemand anrufen, damit die/ der spannende Spielsache vorbeibringt
– Video-Anrufe bei den Freund*innen der Kinder machen
– mit Gummitwist, Springseile und Zimmertrampolin zu Hause Sport machen
Telefonieren Sie mit den Lehrer*innen. Die Lehrer*innen sagen, wie und was das Kind lernen kann

Ihr Kind ist in Quarantäne, weil es Kontaktperson ist?
Wie geht es weiter – darüber informiert das Gesundheitsamt von Neukölln: Quarantäne_Kontaktperson
5 Tage Quarantäne – wer keine Symtome und einen negativen PCR-Test hat.
7 Tage Quarantäne – wer keine Symtome und einen negativen Antigentest hat.
10 Tage Quarantäne – wer keine Symtome hat.

Hier finden Sie die ausführlichen Informationen des Gesundheitsamtes:
– Quarantäne bei positiv gestesteten Personen: Quarantäne-Merkblatt positiv-getestete Personen_22.11.2021
– Quarantäne bei engen Kontaktpersonen Quarantäne-Merkblatt enge Kontaktpersonen_22.11.2021